Save
This German edition is online available in combination with the English edition, History of Global Christianity Online. For more information, click here.

Die Verflochtenheit der Weltreligionen in globale Dynamiken ist im 21. Jahrhundert zu einem selbstverständlichen Faktum geworden. Das gilt auch für das Christentum. Angesichts der nach wie vor vorherrschenden regionalen oder nationalen Geschichtsschreibung ist allerdings nur wenig über dessen historischen Entwicklungsprozess hin zu einer weltweit agierenden und plural differenzierten Religion bekannt. Der vorliegendes Werk greift dies auf, indem er erstmals im dt. Sprachraum eine umfassende, interkonfessionelle und interdisziplinäre Geschichte des Globalen Christentums vom 15. bis zum 21. Jahrhundert präsentiert. Ausgewiesene Theologen und (Kirchen-)Historiker machen so die Weichenstellungen der Frühen Neuzeit deutlich, die die globale Ausbreitung und die faszinierende Vielfalt des modernen Christentums förderten.

Features and Benefits of the electronic version:
- Full-text searchable
- Contains all articles from the three print volumes
- Bundle contains English and German versions

Please contact our sales team for more information on prices and licensing.